Dressur
Springen
Vielseitgkeit
Iberisch/Barock
Wanderreiten
 


Vielseitigkeitsattel Schwerpunkt Dressur mit tieferem Sitz, grauer Biese und grauer Schlaufe

Monosattelblatt
Beweglicher Sattelbaum
Verstellbares Kopfeisen
Aufgesetzte weiche Kniepauschen
Individuelle Pauschenform und Sattelblattlängen
Integrierte Drianglebegurtung optional auch Parallelbegurtung möglich Anatomisch geformte Sattelkissen mit mehreren Kissenkeilvarianten Sattelkissen aus Naturfaser mit Kaschierung aus Schaumstoff
Breiter Wirbelkanal und Stoßdämpfende Einlagen hinten
Komfortabler weicher Sitz in verschiedenen Sitztiefen erhältlich

Verkaufspreis -je nach Ausführung- in Bayern:  3300 € - 3800 € (inkl. Mwst)

Technische Merkmale eines Fichtbauer Sattels

weitere Variante: Reiner Vielseitigkeitsattel

weitere Variante: Veilseitigkeitsattel mit Schwerpunkt Dressur und tiefem Sitz




 
Reitsportsattlermeister Thorsten Fichtbauer, D-86643 Rennertshofen, TeleFon:  08434/9437372